Offizierheimgesellschaft  Munster e.V.
Hier steht das Zusammentreffen in rustikaler Umgebung und Kleidung im Vordergrund. Der Name ist Programm: Vorrangig soll im Pulverschuppen Ausbilder und Offizieranwärtern nach Gefechtsdiensten und Übungen, aber auch nach einem anstrengenden Tag in der Panzertruppenschule, die Möglichkeit zu einem Feierabendbier gegeben werden, ohne dabei auf ihr Äußeres in der Art acht zu geben, wie es in den Räumen eines Kasinos sonst üblich ist. Gefechtsanzug und Kampfstiefel sind für ein Einkehren in diesem Hause völlig ausreichend. Aber   auch   vorangemeldete   Gesellschaften   40   bis   50   Personen   können   jederzeit den Pulverschuppen für Grillabende oder Büfetts gut und gerne nutzen.
Pulverschuppen